27.11.2017 16:59
Von: Tim Trappe

Hallenneubau: Stand 27.11.2017

In den letzten Wochen wurden die letzten Restarbeiten getätigt. Seit dieser Woche wird nun das letzte Gewerk, der Prallschutz, eingesetzt. Mit dem Einbau der neuen Schließanlage am kommenden Montag, dem 04.12.2017 sind dann alle Arbeiten abgeschlossen, sofern alles reibungslos klappt.

Sofern die Freigabe und Abnahme durch die Gemeinde erfolgt ist, steht dem Umzug in die Halle nichts mehr im Wege.

Wir hoffen sehr, dass dies noch vor den Feiertagen gelingt.