Aktuelles

13.02.2021 00:42
Von: Daniel Lutzer

Lauf4Locals - Bewegung für guten Zweck

Wer aktuell in und um Hollage unterwegs ist, dem wird mit ziemlicher Sicherheit schon aufgefallen sein, dass ein Großteil unserer Vereinsmitglieder die Leidenschaft für das Joggen entdeckt hat - wenig verwunderlich, ist der Individualsport doch aktuell die einzige Möglichkeit, sich einigermaßen fit zu halten.

Wir möchten den aktuellen "Jogging-Hype" nutzen, um nicht nur für uns, sondern auch für andere etwas Gutes zu tun. Unter dem Motto "Für Hollage durch Hollage" rufen wir für die dritte Februar-Woche, also vom 15. - 21. Februar, eine Art "Spendenwoche" aus. Das bedeutet, dass alle, die mitmachen möchten, von Montag bis Sonntag ihre Läufe mit einer der bekannten Lauf-Apps tracken und im Anschluss für jeden gelaufenen Kilometer 50 Cent spenden.

Dabei kommt es nicht auf herausragende Leistungen des Einzelnen an, vielmehr haben wir als Gemeinschaft die große Möglichkeit, etwas zu bewegen. Der Erlös der Aktion soll der Außenstelle Hollage der Osnabrücker Tafel übergeben werden, die sich um rund 70 Familien und Einzelpersonen in und um Hollage kümmert und gerade in der aktuellen Situation um jede Unterstützung dankbar ist.

Ganz wichtig: Natürlich können auch Nicht-Mitglieder unseres Vereins aktiv dabei sein und natürlich kann auch für andere sportliche Aktivitäten gespendet werden. Jedem steht es selbstverständlich frei, ob er dabei sein und wenn ja, für welche Leistungen er welchen Betrag spenden möchte!

Auch wenn der Sport in der Gemeinschaft aktuell ruht, haben wir auf diese Weise die Möglichkeit, zusammen etwas für unseren Ort zu leisten. Wir freuen uns über jeden, der dabei ist!

Infos zum genauen Spendenvorgang (Spendenkonto etc.) werden wir rechtzeitig an dieser Stelle veröffentlichen. Wir. Zusammen. Für Hollage - durch Hollage!

Hinweis: Ursprünglich war die Aktion für den Zeitraum vom 08. - 14. Februar geplant, wurde mit Blick auf die Wettervorhersage für die kommenden Tage allerdings verschoben. Auch die Aktion Fußball-Pass für unsere E- bis G-Jugend kann selbstverständlich verschoben bzw. um eine weitere Wochen verlängert werden.