Haselandhalle bleibt geschlossen: 24.10, 25.10, 07.11, 08.11

17.03.2014 17:13

Keine Punkte für Landesliga-Damen

Zu Beginn der neuen Judoligasaison hat Blau-Weiss Hollage erstmals in seiner Vereinsgeschichte eine eigene Damenmannschaft für den Ligabetrieb angemeldet.

Während in den letzten Jahren die meisten Hollager Damen als Gastkämpferinnen überwiegend in den Mannschaften des benachbarten Osnabrücker TB´s auf die Matte gingen, hat sich Blau-Weiss in diesem Jahr entschlossen, eine eigene Mannschaft zu stellen, um vor allem den in den kommenden Jahren folgenden weiblichen Nachwuchs eine Perspektive im Erwachsenenbereich zu geben.

Somit stand Blau-Weiss am 16.März beim 1.Kampftag der Niedersachsenliga der Damen in Braunschweig mit einem eigenen Team auf der Matte. Leider standen die Vorzeichen aufgrund der kurzfristigen Ausfälle von Jennifer Juber, Cornelia Otterbein und Cornelia Steinke sowie der Verletzung von Elodie Buschermöhle unter keinem guten Stern. Von den fünf Gewichtsklassen mussten die Hollager die oberste Gewichtsklasse somit in ihren vier Begegnungen alle kampflos abgeben.

Trotz guter Leistungen der sechs Hollager Damen Kathrin Hörnschemeyer, Julia Hörnschemeyer, Ines Brune, Sarah Klesper und Carlotta Osterheider konnte das Team bei seiner Premiere leider noch keine Begegnung für sich entscheiden. Zwei knappe 2:3 Niederlagen gegen „Judo in Holle“ und den MTV Elze zeigten jedoch, dass die Hollagerinnen in der Liga mithalten können. Zusammen mit den zwei weiteren deutlichen 0:5 Niederlagen gegen den Braunschweiger JC und HSV Stöckte verlief die Hinrunde der Niedersachsenliga aus Blau-Weiss Sicht zwar lange nicht wie erwünscht. Die Mannschaftsleistung lässt aber insgesamt darauf hoffen, dass bei der Rückrunde im Juli mit einem dann hoffentlich kompletten Team der ein oder andere Punkt drin ist.

 

Termine

Judoanfängerkurs für Kinder
Mi, 23.10.2019 - Mi, 22.01.2020

Kategorie: Judo
13. Hollager Judo-Pokalturnier
Sa, 16.11.2019

Kategorie: Judo
Neujahrsempfang 2020
So, 19.01.2020

Kategorie: Gesamtverein
18. Sportlermahlzeit
Fr, 28.02.2020

Kategorie: Gesamtverein

alle Termine »