22.03.2017 23:01
Von: Jonas Vennemann

Hallenendrunde der D-Juniorinnen

Bereits zum dritten Mal in Folge konnten sich die D-Juniorinnen von Blau-Weiss Hollage für die Hallenendrunde qualifizieren. Über eine ausreichende, lautstarke Unterstützung der Elternschaft konnten sie sich ebenfalls nicht beklagen: Denn in diesem Jahr fand die Endrunde in der gut gefüllten Haselandhalle am Benkenbusch statt. Von ursprünglich 33 Mannschaften aus den Vorrunden erkämpften sich die Mädels von Ansgar Hörnschemeyer und Jonas Vennemann am Ende des Tages Rang 3.

Die D-Mädchen von Blau-Weiss Hollage bedanken sich bei allen fleißigen Händen der Eltern und der B-Juniorinnen, die sich um Auf- und Abbau sowie das leibliche Wohl der über 150 Zuschauer gekümmert haben.

Ebenso bedanken sich der Trainerstab und die Mannschaft bei der Firma Stavermann, die das Team wieder einmal mit einem neuen Trikotsatz unterstützt hat. Wir hoffen, hiermit weiterhin tolle Erfolge feiern zu können!