23.05.2016 22:01
Von: Tim Wellbrock

Kreismeisterschaftsendspiel

Einen tollen Erfolg konnten jüngst die D-Juniorinnen von Blau-Weiss Hollage für sich verbuchen. Die Mädels des Trainergespanns Ansgar Hörnschemeyer und Jonas Vennemann sicherten sich zwei Spieltage vor dem Saisonende den Staffelsieg in der Kreisliga und lösten somit das Ticket für das Endspiel um die Kreismeisterschaft.

Beeindruckend dabei ist insbesondere der Blick auf die Bilanz unserer Mädels: Bei nur einem Unentschieden zum Auftakt der Frühjahrsrunde und einer sich anschließenden Serie von sieben siegreichen Spielen in Folge stehen kurz vor dem Saisonende 22 Punkte und ein Torverhältnis von 41:6 Toren zu Buche (Stand 18.05.2016).

Diese tolle Leistung reiht sich ein in eine aus Hollager Sicht sehr erfreulich verlaufenen Spielzeit der Hollager D-Juniorinnen. Schon die Herbstrunde krönten die Mädchen am deren Ende mit dem Herbstmeistertitel und dem damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga, der höchsten Spielklasse für D-Juniorinnen. Im Winter schaffte das Team zudem einen respektablen 4. Platz bei der Hallenrunde.

Am Samstag, dem 11.06.2016, soll nun der ganz große Coup für die Mädchen folgen und der Kreismeisterschaftstitel an den Benkenbusch geholt werden. Dann nämlich findet das Endspiel um die Kreismeisterschaft 2015/2016 statt, und zwar daheim in Hollage. Dabei hoffen die Spielerinnen und die Trainer natürlich auf zahlreiche Hollager Zuschauer, die das Team bei diesem Vorhaben unterstützen. Anstoß ist um 14.00 Uhr.