09.06.2024 08:08
Von: Andreas Bode

3. TT-Herren feiert Vize-Landespokaltitel

Die dritte Tischtennis Herrenmannschaft kann sich dieses Jahr über sportliche Erfolge nicht beklagen: Nach der ungeschlagenen Meisterschaft in der 1. Kreisklasse konnte das Team zusätzlich den zweiten Platz auf Landesebene im Pokalwettbewerb feiern!

Auftakt dazu war bereits im Herbst 2023 in den ersten Runde des Kreispokals in der Herren E Konkurrenz. Hier setzten sie sich gegen fünf Teams aus dem Osnabrücker Umland durch und qualifizierten sich damit für die Kreispokal Endrunde am 13.01.24 in Wallenhorst. Nach einem vorweg genommen Finale gegen die zweite Mannschaft aus Hilter, das 4:2 gewonnen werden konnte, hatten die Jungs dann im Finale gegen Wimmer weniger Probleme und wurden mit einem 4:0 Sieg Kreispokalsieger.

Die damit verbundene Qualifikation zum Bezirkspokal setzte die Pokal-Tour fort: Im Achtelfinale stand die weite Reise nach Wilhelmshaven an. Der ungefährdete 4:0 Erfolg entschädigte für die Reisestrapazen. Ähnlich souverän, wenn auch mit einem Minuspunkt wurde im Viertelfinale Nordhorn geschlagen. Bei der Endrunde am 13.04. standen dann erneut nur Siege zubuche: Mit 12:4 Spielen in den drei Matches gegen Apen, Lohne und Barßel konnte der Bezirkspokal-Titel gefeiert werden.

Beim großen Landesfinale traf man darauf in Gifhorn auf die Bezirkspokalsieger der anderen drei Bezirksverbände. Nach einem sehr guten Start mit Siegen gegen Bredelem und Arminia Hannover hatte das Team dann im Endspiel um den Landestitel leider mit 1:4 das Nachsehen und musste dem TSV Over-Bullenhausen gratulieren.

Dennoch können die Jungs zurecht stolz auf sich sein! Eine Pokal-Siegesserie von 14 Spielen kann sich sehen lassen!!

 

 

Aktuelle Spiele

Aktuelle Spiele

Sponsoren