10.02.2022 00:06
Von: Paul-Georg Weiser

Tennis-Saisonvorbereitung 2022

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder der Tennisabteilung von Blau-Weiss Hollage, ernüchternder Weise hat die Pandemie uns nach wie vor im Griff, so dass ich uns allen zunächst vor allem Gesundheit für das neue Jahr wünsche.

Aufgrund der gegenwärtigen Situation kann zurzeit keine Mitgliederversammlung anberaumt werden. Sobald dies möglich sein wird, wird diese per Mail oder über die Homepage angekündigt. Vorab sei darauf hingewiesen, dass umfassende Vorstandswahlen anstehen. Lediglich der Sportwart bleibt weiter im Amt. Bitte prüfen Sie, ob Sie sich die Übernahme eines solchen Ehrenamtes vorstellen können, damit die Abteilung zukunftsfähig bleibt. Für Rückfragen wie für Meldungen stehen Ihnen die Vorstandsmitglieder zur Verfügung.

Pandemie hin oder her, die neue Freisaison steht an und wir werden auch dieses Jahr unter Beachtung gewisser Hygienevorgaben spielen können, so dass die notwendigen Arbeiten zu erledigen sind. Angehängt ist ein Info- bzw. Meldeschreiben, aus dem die unterschiedlichsten Arbeiten hervorgehen, die seitens der Abteilung zu leisten sind. Zur Illustration sind weitere 4 Seiten von S. Schaeffer angehängt. Wir hoffen, dass für jedes Mitglied zwischen 16 und 65 Jahren eine Tätigkeit dabei ist, die er bereit und fähig ist zu leisten, damit wir unsere Unkosten im Griff behalten. Uns ist bewusst, dass wir die eine oder andere Tätigkeit nicht durch Mitglieder werden abdecken können und diese gegen Entlohnung auslagern müssen. Besonders begrüßenswert wäre es, wenn sich eine Gruppe finden könnte, die die körperlich schwereren Arbeiten (z.B. das Abräumen der Klinker) leisten könnte. Erstrebenswert wäre auch, wenn einige die Platzpflege (vor allem den Umgang mit den Walzen) unter Anleitung unseres Platzwartes erlernen würden, denn bis zur ersten Bespielbarkeit der Plätze müssen diese über 10 Mal gewalzt werden. Wir werden die Plätze wie erstmalig letztes Jahr vom gleichen Unternehmen sanieren lassen, so dass die Vorbereitung und Nacharbeit wie letztes Jahr ablaufen kann, aber diesmal eben nicht mehr nur vom Platzwart, Vorstand und einigen wenigen Mitgliedern geleistet werden. Wir hoffen auf rege Beteiligung.

Für den Vorstand

Paul-Georg Weiser
1. Vorsitzender, Tennisabteilung Blau-Weiss Hollage

Arbeitseinsätze zur Vorbereitung der Anlage

Frühjahrsputz am Benkenbusch, Anmeldung an detlev.barlag@blauweisshollage.com
Samstag, 12.02.2022, ab 9:00 Uhr

Säubern und Entsorgung der Plätze und des Geländes von Laub gemäß Absprache mit dem Platzwart
Samstag, 26.02.2022, 09:00 – 13:00 h
Samstag, 05.03.2022, 09:00 – 13:00 h

Terrasse, Wege, Beete (Dach), Dachrinnen und Sandfang vor Küchentür reinigen gemäß Absprache mit dem Platzwart oder dem Vorstand
Samstag, 12.03.2022, 09:00 – 13:00 h

Abräumen der Klinker von den Linien gemäß Absprache mit dem Platzwart
Samstag, 19.03.2022, 09:00 – 13:00 h (spätester Termin)

Plätzesanierung durch die Fa. Buschermöhle ab Montag 21.03.2022

ca. zehnmaliges Walzen der Plätze (Handwalze und/oder Motorwalze) gemäß Anleitung und Absprache mit dem Platzwart
vom 22.03. – 16.04.2022

Bänke reinigen und bereitstellen, Aufhängen der Planen und der Netze, Viehsalz streuen gemäß Absprache mit dem Platzwart
ab 11.04.2022 – 22.04.2022

Grundreinigung des Clubhauses gemäß Absprache mit dem Vorstand
ab 19.04.2022 – 22.04.2022

Saisoneröffnung
Bereitstellung von Kuchen/ Imbiss bzw. Ausschank von Getränken gemäß Absprache mit dem Vorstand
23.04.2022, 14:00 – 18:00 h

Tag der offenen Tür
Bereitstellung von Kuchen/ Imbiss bzw. Ausschank von Getränken gemäß Absprache mit dem Vorstand
24.04.2022, 14:00 – 18:00 h

Spätere Tätigkeiten sind der Liste zu entnehmen und deren Übernahme bitte an uns zu vermelden.

Danke.

 

Geschäftsstelle

Blau-Weiss Hollage e. V. von 1934
Geschäftsstelle Sportzentrum Benkenbusch
Bergstraße 18
49134 Wallenhorst

Ansprechpartnerin
Sandra Möllenkamp
Telefon: 05407/8039890
Telefax: 05407/3489488
E-Mail: info@blauweisshollage.com

Öffnungszeiten
Montag, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr