07.05.2016 22:00
Von: Christian Wick

Athleten mit NDS-Jahrebestleistungen

Makara Monsen (M13) startete seine Freiluftsaison im heimischen Stadion. Die Zeit von 9,28 sek. auf 75m. bedeutet gleichfalls Jahresbestleistung in Niedersachsen, und da in dieser Altersklasse vom deutschen Verband nicht offiziell gewertet aber Statistik geführt wird, inoffizielle Jahresbestleistung in Deutschland.

Den dritten Platz in Niedersachsen hält Makara im Moment mit seiner Saisoneinstiegsweite von 5,01m im Weitsprung Es wird aber dieses Jahr noch um einiges gesteigert werden, da die Trainingsleistungen Messwerte jenseits der 5,50m ergaben. Platz sechs im Bundesland im Kugelstoß mit 8,38m sei nebenbei erwähnt, da hier noch einiges an Steigerungpotential vorhanden ist.

Janne Kleinbuntemeyer (W15) setzt sich ebenfalls an Position 1 in Niedersachsen mit ihrem souveränen Saisoneinstieg im Mettingen Meeting mit übersprungenen 1,55m im Hochsprung. Die Höhepunkte im Mehrkampf folgen jedoch noch, wo ja ihr Schwerpunkt liegt. In Bad Harzburg wird sie zusammen mit Tabea Schwegmann (W14) in den Siebenkampfwettbewerb bei den Landesmeisterschaften eingreifen.