29.12.2012 23:17

Weihnachtsfeier der Judoabteilung

Zum festen Bestandteil des Jahresprogramms der Judoabteilung gehört die große gemeinsame Weihnachtsfeier für alle Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren, die immer am 23. Dezember und damit einen Tag vor Heilig Abend. stattfindet.

40 Kinder hatten sich in diesem Jahr für drei Stunden auf dem Hollager Sportgelände eingefunden, um das vergangene Judojahr unter Leitung von Jugendwartin Kathrin Hörnschemeyer zusammen mit zehn Trainern feierlich abzuschließen.

Nach einem 90 minütigen Spielemarathon in der alten Turnhalle bekamen die Kids bei Weihnachtsplätzchen, Kinderpunsch, Kakao und Weihnachtsgeschichte die Möglichkeit, ein letztes Mal vor dem großen Weihnachtsfest wieder herunterzufahren.

Nach der Ehrung der erfolgreichsten Wettkämpfer des vergangenen Jahres wurden zudem Moritz Nienaber als bester Prüfling des Jahres und Miguel Schwarzbich für seine stetige Turnierteilnahme im letzten Jahr durch Sportwart Tim Trappe geehrt.

Mit kleinen, von den Judotrainern selbst gebastelten Geschenken, wurden die Kids schließlich in die Weihnachtsferien entlassen.

Foto: Die Teilnehmer der Weihnachtsfeier