11.09.2018 00:35
Von: Tim Trappe

Sebastian und Miriam feiern grüne Hochzeit

Foto: Das Brautpaar im Kreise ihrer Judo-Gäste

Die Hollager Judoka freuen sich über die nächste Hochzeit in ihren Reihen. Am Donnerstag, den 30. August 2018, hat der langjährige Judoka Sebastian Krone seiner Freundin Miriam Piel das Jawort gegeben. Nachdem sich die beiden bereits vor einigen Jahren kennengelernt haben, sind sie nun den Bund der Ehe eingegangen.

Zusammen mit Familie und Freunden fand die standesamtliche Trauung in Quakenbrück statt. Einen Tag später, bei der kirchlichen Eheschließung mit anschließender Feier im Artlandsaal in Badbergen, befand sich ein großer Teil der Judofamilie unter den insgesamt gut 100 Gästen.

Zusammen mit seinen Mannschaftskameraden und Freunden freuten sich Sebastian und Miriam über die zahlreiche Teilnahme der Hollager Judoka. Mit einem passenden Hochzeitsgeschenk, das hoffentlich in guter Erinnerung bleibt, gaben die Mattenkämpfer dem Brautpaar die besten Wünsche mit auf den Weg.

Die Judoabteilung von Blau-Weiss Hollage gratuliert Miriam und Sebastian auf diesem Weg ganz herzlich zur Hochzeit.