17.09.2019 08:00
Von: Tim Trappe

Mannschaftsturnier in Westerkappeln

(Hinten v.l.n.r.) Martin Fischer, Claus Kroop, Paul Althaus, Tobias Pistohl (Vorne v.l.n.r.) Rahim Muradi, Marcel Becke

Am 15.09.2019 nahm ein kleines Team von Blau-Weiss Hollage spontan an einem Freundschaftsturnier im benachbarten Westerkappeln teil. Aufgrund des kurzfristigen Rückzugs einer Mannschaft aus der dortigen Bezirksliga, wurden sowohl Blau-Weiss Hollage als auch Landesligist SC Lippetal nach Westerkappeln eingeladen, um einen Kampftag zu veranstalten.

Für Hollage gingen Marcel Becke, Rahim Muradi, Tobias Pistohl, Martin Fischer, Paul Althaus und Claus Kroop auf die Matte.  Die Wettkämpfe wurden in den Klassen -66/-73/-81/-90/+90 kg mit Hin- und Rückrunde durchgeführt.

Gegen Gastgeber THC Westerkappeln konnten die Blau-Weissen mit 6:4 gewinnen. Gegen den SC Lippetal erreichte das Team ein 5:5 Unentschieden.

Insgesamt eine runde Veranstaltung, an der die Hollager gerne teilgenommen haben!