Bildergalerien 2015 - 2018

09.05.2019 08:16
Von: Tim Trappe

Keine Punkte am ersten Kampftag

Das männliche Judoteam von Blau-Weiss Hollage konnte am ersten Kampftag der Bezirksliga Weser-Ems leider keine Punkte mit nach Hause bringen. Gegen die beiden starken Teams vom Osnabrücker TB und vom Budokan Bümmerstede verlor das Team um Rainer Brune jeweils knapp mit 2:4 bzw. 2:3.

Vor dem Hintergrund des Ausfalls zahlreicher Leistungsträger waren diese knappen Niederlagen dennoch ein achtbares Ergebnis. Bleibt nun zu hoffen, dass die Mannschaft am 2. Kampftag in Oldenburg die ersten Punkte mit nach Hause nehmen kann.

Für Blau-Weiss kämpften: Daniel Novakovic, Martin Fischer, Ata Babkarkhil, Mohanad Ahljee, Jamaluddin Sidiqi, Edris Faqiri, Marcel Becke, Sebastian Krone, Dennis Buschermöhle und Tobias Pistohl