10.12.2019 00:18
Von: Tim Trappe

Judoabteilung ausgezeichnet

Vereinszertifikat für die Judoabteilung: Auch für die kommenden vier Jahre wurde die Judoabteilung von Blau-Weiss Hollage vom Deutschen Judo Bund mit dem Vereinszertifikat ausgezeichnet. Der Dachverband der Judovereine vergibt das Siegel bereits seit acht Jahren für engagierte Vereine.

Voraussetzung für den Erhalt ist u. a., dass der Verein über qualifizierte und lizenzierte Trainer verfügt, Träger des schwarzen Gürtels hat, regelmäßige Breitensportaktionen durchführt, am offiziellen Wettkampfbetrieb teilnimmt und Maßnahmen für den Kinderschutz aufzeigt.

Alle erforderlichen Kriterien erfüllen die Judoka vom Benkenbusch und werden somit zum dritten Mal in Folge mit dem Vereinszertifikat ausgezeichnet. Dieses ist nun bis einschließlich 2023 gültig.

Die Mitglieder des Vereins dürfen sich damit auch weiterhin auf die hohe Qualität des Trainingsangebots bei Blau-Weiss Hollage verlassen.