Ab sofort nur noch per E-Mail und telefonisch zu den Öffnungszeiten.

29.03.2020 00:20
Von: Tim Trappe

Hannah Diekmann holt Gold

Die Teilnehmer des ersten Wettkampftages in der u12 und u18: (hinten v.l.n.r.) Ravi Weiß, Joel Sauerwald, Julian Dahlmann und Janek Beermann, (vorne v.l.n.r.) Hannah Diekmann, Hanna Kemme und Jule Berling

Mit 14 Teilnehmern war Blau-Weiss Hollage in diesem Jahr beim zweitägigen Löwen-Pokal in Hannover-Godshorn vertreten. Das Turnier für alle Altersklassen konnte in diesem Jahr mit einem durchweg hohen Niveau aufwarten. Entsprechend umkämpft waren die einzelnen Gewichtsklassen.

In der u12, die zugleich als Landessichtungsturnier ausgerichtet wurde, überzeugte Hannah Diekmann auf ganzer Linie. Sie sicherte sich in ihrer Gewichtsklasse souverän die Goldmedaille.

Hanna Kemme und Julian Dahlmann schafften ebenfalls den Sprung auf das Treppchen und wurden Dritte. Lara Oelgemöller erkämpfte sich in der u15 ebenfalls die Bronzemedaille.

Bei den Erwachsenen zeigte Mirko Buhr nach langer Trainings- und Wettkampfpause eine beeindruckende Leistung und erreichte den 2. Platz. Drei weitere Bronzemedaillen brachten Rahim Muradi, Daniel Novakovic und Martin Fischer mit nach Hollage.

Jule Berling, Laura Albers, Janek Beermann, Ravi Weiß, Tilo Köster und Joel Sauerwald zeigten ebenfalls gute Leistungen, konnten sich jedoch leider nicht auf das Podest vorkämpfen.