18.05.2017 07:42
Von: Tim Trappe

2. Kampftag der NJV Liga Damen

Die erfolgreichen Hollager Damen (v.l.n.r.): Kathrin Hörnschemeyer, Sarah Klesper, Carlotta Osterheider, Elodie Buschermöhle, Nicole Fischer, Ines Brund und Lisa Fischer

Am Sonntag stand in Elze bei Hildesheim der zweite und letzte Kampftag der Damen NJV Liga in dieser Saison an.

Unsere blau-weissen Damen starteten mit einer knappen 3:2 Niederlage gegen den JSC Hannover-Süd in den Kampftag. Die Punkte holten Kathrin Hörnschemeyer und Carlotta Osterheider. In der zweiten Begegnung gegen Eintracht Hildesheim gab es einen 4:1 Sieg. Die Punkte erkämpften Nicole Fischer, Ines Brune, Carlotta Osterheider und Sarah Klesper. In der dritten Begegnung ging es gegen den Gastgeber MTV Elze. Hier kassierten unsere Damen eine 4:1 Niederlage, wobei Carlotta Osterheider den Ehrenpunkt holte. Der HSV Stöckte wurde in der vierten Begegnung mit 3:2 besiegt. Siegreich waren Kathrin Hörnschemeyer, Ines Brune und Carlotta Osterheider. Für die letzte Begegnung gegen den JC Godshorn mobilisierten die Damen noch einmal die Reserven und gewannen mit 4:1. Die Punkte erkämpften Kathrin Hörnschemeyer, Carlotta Osterheider, Sarah Klesper und Elodie Buschermöhle.

Durch die Siege klettern die Damen vom vierten auf den dritten Platz und freuen sich über den gewonnenen Bronze-Rang.

 

Termine

Judoanfängerkurs für Mädchen
Mi, 18.10.2017 - Mi, 24.01.2018

Kategorie: Judo
Judoanfängerkurs für Kinder
Sa, 21.10.2017 - Sa, 27.01.2018

Kategorie: Judo
U13-Judo-Lehrgang
Sa, 25.11.2017

Kategorie: Judo
11. Hollager Judo-Pokalturnier
So, 26.11.2017

Kategorie: Judo
Sportlermahlzeit 2018
Fr, 16.02.2018

Kategorie: Gesamtverein

alle Termine »