10.11.2017 16:23
Von: Jürgen Böwer

Auswärtssieg für Futsal-Team

Futsal machts möglich: Blau-Weiss in Gelb.

Mit 9:3 Toren gewannen die Futsaler von Blau-Weiss Hollage gegen das Schlusslicht VTR Rinteln und feierten damit am letzten Samstag in ungewohnten gelben Trikots bereits den dritten Auswärtssieg der Saison.

Das 1:0 für die Hollager erzielte dabei Henning Hagedorn gleich in der ersten Spielminute. Und ein Dreierpack von Dominik Wulf wurde noch durch Michael Böwer übertroffen, des insgesamt 4 Treffer und 3 Vorlagen zu dem Sieg beisteuern konnte.

Das schönste Tor der Partie aber blieb Martin "Lemmy" Lehmann vorbehalten. Einen klasse Pass von Tibor Markowski verwertete "Lemmy", mit dem Rücken zum Tor stehend, als Direktabnahme über den verdutzten Torwart ins Gehäuse der Kicker aus dem Landkreis Schaumburg.

Aber ebenso geht der Dank der Teamleitung an die starken Abwehrspieler Mahmut, Delli und Florian Meyer. Trotzdem musste der Hollager Tormann Nico Heinze wiederum einige Glanzparaden abliefern. Und zum Gesamtsieg lieferten die beiden Oldies Alexander Wart und Jochen Klein ebenso eine tolle Leistung ab.

Zum Saisonende am Samstag, dem 18.11.2017, erwarten die Hollager um 13:00 Uhr das Team von Hannover 96 in der Haselandhalle. Bei Kaffee und Kuchen, bei Bier und Bratwurst, hoffen die Hollager dabei auf eine große Unterstützung der Fangemeinde.

Jetzt noch ein tolles Saisonfinale gegen Hannover 96 und die Saison wird uns lange in Erinnerung bleiben. Vielen Dank sagen: Jörg und Jürgen.

 

Spiele der Woche

Spielplan

Links

Termine

Neujahrsempfang 2018
So, 21.01.2018

Kategorie: Gesamtverein
Sportlermahlzeit 2018
Fr, 16.02.2018

Kategorie: Gesamtverein
JHV Gesamtverein
Fr, 16.03.2018

Kategorie: Gesamtverein

alle Termine »              

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden